Westcam Datentechnik » Produkte » SIMULATION » Moldflow » Instationäre Abkühlung von Spritzgussformen

Instationäre Abkühlung von Spritzgussformen

Autodesk MoldflowErmitteln Sie Temperaturschwankungen in der Form und im Verlauf eines Spritzgusszyklus. Sie können die Anzahl der erforderlichen Zyklen ab dem Produktionsbeginn, bis zu dem Zeitpunkt wo die Form eine stabile Temperatur erreicht hat, ermitteln.