Westcam Datentechnik » Produkte » MESSTECHNIK & ENGINEERING » 3D Modelliersysteme » Geomagic Freeform

Geomagic® Freeform®

Bei Geomagic® Freeform® handelt es sich um ein taktiles, digitales Modellierungssystem, das mehrere Darstellungsformen unterstützt.
Es ermöglicht eine einfache 3D-Gestaltung von detailreichen, organischen Formen und Designs, die sich in herkömmliche CAD-Arbeitsabläufe integrieren lässt und direkt für die Prototyperstellung und Fertigung genutzt werden kann.

In Kombination mit dem haptischen Gerät Sensable® Phantom® ist Geomagic Freeform genauso schnell und bedienerfreundlich, als würden Sie von Hand arbeiten. Gleichzeitig profitieren Sie von sämtlichen Vorteilen eines digitalen Arbeitsablaufs.

Funktionen

Geomagic Freeform bietet Kunden die Werkzeuge, die sie zur Steigerung ihrer Produktivität, zur Verbesserung der Designqualität und zur Beschleunigung der Markteinführung benötigen. Der umfangreiche Werkzeugsatz von Freeform kann zur Gestaltung plastischer Produkte aus den verschiedensten Branchen genutzt werden – zum Beispiel Konsumgüter, medizintechnische Geräte, Schuhe, Einrichtungsgegenstände – ebenso wie spezielle Funktionen, mit denen Anwender potenzielle Probleme bei der Fertigung schon in einem frühen Stadium des Designprozesses analysieren, erkennen und abfangen können. Sie können also die künstlerische Kontrolle behalten und gleichzeitig Überraschungen bei der Fertigung vermeiden.

Eingabegeräte

Freeform und Freeform Plus sind jeweils entweder mit dem haptischen Gerät Sensable® Phantom Omni® oder Sensable® Phantom® Desktop™ verfügbar. Diese haptischen Eingabegeräte geben dem Benutzer ein taktiles Feedback und eine genaue dreidimensionale Positionierung, mit der sich Modelle durch Ziehen, Drücken, Schnitzen, Kneten und Glätten gestalten lassen.

Medizintechnik

Geomagic Freeform bietet medizinischen Fachkräften und Geräteherstellern die Möglichkeit, äußerst schnell auf Patienten zugeschnittene Implantate und chirurgische Führungsschablonen, spezialgefertigte Prothesen und passgenaue Orthesen herzustellen. Designer können CT- und 3D-Scandaten in Freeform importieren und anschließend präzise Modelle erstellen, die in Rekordzeit gefertigt werden können, um die Sicherheit der Patienten sicherzustellen.

Konsumgüterfertigung

Dank der Vielseitigkeit von Freeform können Produktdesigner im Handumdrehen aus einer Idee heraus mit mehreren Design-Iterationen experimentieren. Es können sogar 3D-Scandaten existierender Produkte mit Designs, die gerade bearbeitet werden, kombiniert werden. Das gewählte Design lässt sich mit der intuitiven Oberfläche von Freeform einfach perfektionieren und schnell für die Fertigung vorbereiten.

Spielzeugfertigung

Freeform bietet Spielzeugherstellern das Beste aus beiden Welten. Sie können originelle, ausgefeilte Designs erstellen, durch die sie sich von anderen Spielzeugherstellern abheben, und gleichzeitig dafür sorgen, dass sowohl die Vorbereitung als auch die Prozesse reibungslos ablaufen. Anregungen von Produktionsfirmen, Designern und Konstrukteuren können mit Freeform schnell und einfach in das Modell einfließen.