Westcam Datentechnik » Produkte » MESSTECHNIK & ENGINEERING » 3D Messtechnik » Materialprüfung » TRITOP Deformation

TRITOP Deformation - Statische DeformationsanalyseTRITOP Deformation - Statistische Deformationsanalyse

TRITOP-Deformation ist ein transportables optisches Messsystem, das äußerst präzise die dreidimensionalen Koordinaten von Objektpunkten unter quasistatischen Bedingungen bestimmt. Auf der Grundlage dieser Daten kann TRITOP-Deformation dreidimensionale Verschiebungen und Verformungen von Objekten und Bauteilen berechnen.

Integrierte Komplettlösung

Das berührungslose TRITOP-Deformationsmodul ersetzt herkömmliche Verschiebungsmesssysteme und Wegaufnehmer: Es erfasst schnell Verschiebungen und Verformungen ohne Kabel oder Sensoren am oder um das Messobjekt, die somit nicht störend auf dieses einwirken können.

Die TRITOP-Deformation-Software errechnet automatisch die 3D-Koordinaten der erfassten Punkte, deren Verschiebung und Verformung und stellt die Ergebnisse auf verständliche und intuitive Art dar. Ferner gestattet der kostenfreie Viewer einen einfachen Datenaustausch mit Kollegen, Kunden und Lieferanten. Die leistungsfähige Viewer-Software erlaubt Entwicklungsingenieuren sogar die Durchführung einer eigenen, problembezogenen Analyse.

Das TRITOP-Deformationsmodul bietet die umfassende Lösung für Messung, Analyse, Bewertung und Darstellung in nur einem Hard- und Software-Paket.

Anwendungsbereiche

TRITOP Deformation - Statistische Deformationsanalyse

  • Klimakammer
  • Umweltsimulation
  • Missbrauchsversuche
  • Steifigkeitsmessung
  • Spaltmaßänderung
  • Bündigkeitsänderung
  • Verifikation und Optimierung von Simulationen
  • Verformungsmessung und Versuche an Komponenten
  • Relativverschiebung
  • Globale Dehnung
  • Last- und Alterungsversuche (Kraft und Temperatur)

TRITOP Deformation ErgebnisdatenTRITOP Deformation - Statistische Deformationsanalyse

TRITOP-Deformation stellt zu einer beliebigen Anzahl von Messpunkten die folgenden Daten bereit:

  • 3D-Koordinaten
  • 3D-Verschiebung
  • Verformung
  • Biegung, Torsion, Auslenkung
  • Drehwinkel
  • 6 Freiheitsgrade
  • Relativverschiebungen (Punkt – Punkt, Punkt – Linie, Punkt – Ebene)

Die Darstellung der Ergebnisse kann wahlweise in Diagrammen, direkt in CAD-Daten oder als Überlagerung auf den Kamerabildern erfolgen, was eine verständliche und intuitive Präsentation der Analysedaten ermöglicht.