Westcam Datentechnik » Produkte » MESSTECHNIK & ENGINEERING » 3D Messtechnik » Materialprüfung » ARAMIS

ARAMIS - Optische 3D-VerformungsanalyseARAMIS - Optische 3D-Verformungsanalyse

ARAMIS verbessert das Verständnis des Material- und Bauteilverhaltens und eignet sich hervorragend für die Durchführung von Prüfungen mit hoher Zeit- und Ortsauflösung.

Das ARAMIS System misst berührungslos und materialunabhängig; es liefert für statisch oder dynamisch belastete Proben präzise:

  • 3D-Koordinaten der Oberfläche
  • 3D-Verschiebungen und -Geschwindigkeiten
  • Dehnungen der Probenoberfläche
  • Dehnraten


ARAMIS ist die Lösung für

  • Bestimmung von Materialeigenschaften
  • Bauteilanalyse
  • Verifizierung von Finite-Elemente-Berechnungen
  • Echtzeitsteuerung von Prüfmaschinen

ARAMIS liefert vollständige 3D-Kontur -, Verschiebungs-, und Dehnungsergebnisse, wofür viele traditionelle Messgeräte gleichzeitig notwendig wären (Dehnungsmessstreifen, Wegaufnehmer, Extensometer, …).

ARAMIS integriert sich durch vielseitige Import- und Exportmöglichkeiten in Standardprozessketten. Materialkennwerte, Prüfmaschinendaten und Protokolle werden importiert und für weiterführende Auswertungen benutzt.

ARAMIS - Optische 3D-VerformungsanalyseIntegration von CAD Daten

Die ARAMIS Software beinhaltet eine Import-Schnittstelle für CAD Modelle, um 3D Koordinatentransformationen und Bauteilgeometrie-Abweichungen zum CAD zu berechnen.

Folgende Formate werden unterstützt:

  • Nativ: Catia v4/v5, UG, ProE
  • Allgemein: IGES, STL, VDA, STEP

Echtzeitmessung in 3D

ARAMIS liefert Echtzeitergebnisse für benutzerdefinierte Messpunkte auf der Probenoberfläche. Diese werden direkt zu Prüfmaschinen, Daten-Loggern oder Analysesoftware (z. B. LabView, DIAdem, MSExcel, usw.) übertragen.

  • Steuerung von Prüfmaschinen
  • Langzeitprüfungen mit geringem Speicherplatzbedarf
  • Schwingungsanalysen
  • 3D-Video-Extensometer

Verifikation von FE-Simulationen

Als Teil von Prozessketten haben sich optische 3D Messsysteme in den letzten Jahren zu einem entscheidendem Werkzeug entwickelt. In Kombination mit FE-Simulationen haben optische Messtechniken großen Einfluss auf die Optimierung von Entwicklungzeiten von Produkten und Produktion. ARAMIS unterstützt dabei die Verifikation von FE-Simulationen. Die Import-Schnittstelle von Ergebnissen aus der FE-Simulation erlaubt den vollflächigen numerischen Vergleich zwsichen Simulation und Messung. Die Glaubwürdigkeit von numerischen Simulationen wird dadurch erhöht.

Kompletter Arbeitsablauf in einer Software

Der gesamte Arbeitsablauf von der Messdatenerfassung, Analyse und Prüfberichterstellung wird komplett in der durchgängigen ARAMIS Software durchgeführt. Durch die verfügbaren leistungsstarken Sensoren wird das gesamte Messfeld effizient und mit höchster Genauigkeit erfasst. Erfahren Sie mehr über die effizienten Funktionalitäten der ARAMIS-Software im Bereich Software.