Westcam Datentechnik » Produkte » CAM SOFTWARE » PEPS Fräsen

PEPS Fräsen

Der modulare Aufbau des Fräsmoduls (2,5D Fräsen, Feature basierendes Fräsen, Mehrseitenbearbeitung, 3D Fräsen) ermöglicht eine kontinuierliche Anpassung an das Teilespektrum.

Komfortable Bearbeitungsroutinen, übersichtliche Auswahl von Maschinenzyklen sowie integrierte Solid-Simulation mit Rohteilaktualisierung und Kollisionskontrolle garantieren kurze Programmierzeiten und hohe Sicherheit.

Peps Fräsen

Zusatzmodule

Das Zusatzmodul Mehrseitenbearbeitung ermöglicht die Programmierung von Maschinen mit 4 oder 5 Achsen.
Über die interaktive Definition von Nullpunkten werden die Schwenkbefehle für die NC-Ausgabe generiert.
Je nach Maschinensteuerung werden hierbei intelligente, steuerungsspezifische Zyklen für die Schwenkoperationen und die Nullpunkt- Transformationen ausgegeben. Für Maschinen mit gesteuerten Rotationsachsen können auf der Mantelfläche eines Zylinders abgewickelte Geometrien bearbeitet werden.

Zusätzlich lässt sich die Programmierung mit Hilfe des Moduls MillExpert automatisieren. Featurebasierende Bearbeitungen lassen sich über eine intelligente, nullpunktübergreifende Sortierung optimieren und die Anzahl der Werkzeugwechsel reduziert werden.

PEPS Fräsen