Westcam Datentechnik » Produkte » 3D PRINTING » Metall » Concept Laser X LINE 2000R

3D Drucker Metall - Concept Laser

X LINE 2000R

Beschreibung

Die X LINE 2000R ist die weltweit größte Metall-Laserschmelzanlage (160l Bauvolumen) zur werkzeuglosen Herstellung von großen Funktionsbauteilen und technischen Prototypen mit serienidentischen (auch reaktiven) Materialeigenschaften.

Zu den Highlights zählt die automatisierte Pulverbeförderung, die sogar im laufenden Bauprozess eingesetzt werden kann, wodurch das Pulverhandling durch einen Bediener komplett entfällt. Darüber hinaus verfügt die X LINE 2000R über einen Drehmechanismus zum wechselseitigen Einsatz von zwei Baumodulen, so dass eine permanente Produktion ohne Fehlzeiten garantiert ist. Das Herzstück, das Mutilaser-System, arbeitet mit zwei Lasern mit je 1000 W Leistung.


Bauraum: 800 x 400 x 500 mm3 (x,y,z)


Lasersystem: Faserlaser 2 x 1 kW (cw)

Produktdatenblatt X LINE 2000R

Qualitätsmanagment für LaserCUSING®-Anlagen:

Die QM-Module ermöglichen die Überwachung und Regelung verschiedener Anlagenzustände
wie Laserleistung, Atmosphäre, Temperatur sowie die Sicherstellung der Pulverqualität.
Qualitätsmanagment LaserCUSING®-Anlagen

Merken

Merken

Merken

Material X LINE 2000R:

CL 31AL - Aluminium (AlSi10Mg)

CL 41TI ELI - Titanlegierung (TiAl6V4 ELI)

CL 100NB - Nickelbasislegierung (Inconel 718)

Beispiele für gefertigte Bauteile

Folgende Bauteile können zum Beispiel mit X LINE 2000R hergestellt werden:

 

Merken

Merken

Merken

Beratung

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden 3D-Printers sowie des geeigneten Materials für Ihre Anwendung.

+43 (0)5223/55509-0 oder
3dprint@westcam.at