Westcam Datentechnik » Produkte » 3D PRINTING » Farbdruck

3D-Farbdruck

Vorteile des 3D Farbdrucks

3D gedruckte Modelle in Farbe erleichtern bereits früh im Entwicklungsprozess wichtige Entscheidungen über Design und Funktion zu treffen. Darüber hinaus können mögliche Schwierigkeiten schon früh erkannt und behoben werden.

Unsere 3D Farbdrucker ermöglichen es Ihnen auch aufwendige Farbtexturen bereits bei der Konstruktion einzuplanen und letztendlich in einem Schritt mit dem gleichen Material zu erzeugen.

Sie können somit Tage und Wochen von Ihrem Produktentwicklungsprozess einsparen und das Produkt schneller auf den Markt zu bringen. Aber es geht nicht nur um Geschwindigkeit und Einsparungen; unsere Drucker tragen ebenfalls wesentlich zur Verbesserung der Qualität durch Förderung mehrerer Konzept-Modell-Bewertungen bei.

WESTCAM bietet folgenden Color Jet Printing Gips-Drucker an

Gips: ProJet X60

Technologie zur Erstellung von Farbmodellen mit Gips

Beim ColorJet Printing (CJP) kommen zwei Hauptkomponenten zum Einsatz: ein Pulvermaterial und ein Bindemittel. Das Pulvermaterial wird mit einer Walze in dünnen Schichten auf der Bauplattform aufgebracht. Nach jeder Schicht des Pulvermaterials wird das Farb- und Bindemittel selektiv mit Hilfe eines Tintenstrahldruckkopfs aufgebracht. Die mit dem Bindemittel versehenen Pulverbereiche erhärten. Die Bauplattform wird jeweils um eine Schicht abgesenkt bevor wieder Pulvermaterial aufgetragen wird. So wird das Modell schichtweise aufgebaut.

Video MultiJet Printint (MJP) Verfahren

Beratung

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden 3D-Printers sowie des geeigneten Materials für Ihre Anwendung.

+43 (0)5223/55509-0 oder
3dprint@westcam.at